Punschstand der Wild Rover

 

Der Punschstand der WildRover hat am ersten Adventwochenende winterlich begonnen.

 

An den nächsten drei Wochenenden gibt es wieder Glühwein, Orangen-, Apfel- und Kinderpunsch. 
Für das leibliche Wohl sorgen die leckeren Waffeln mit Eiern vom Sonnberghof in Großau und verschiedenen Toppings!

 

 

Die Pfadfinder Bad Vöslau wünschen einen
schönen und besinnlichen Advent 2018!

 


WiWö backen Kekse

In der WiWö-Heimstunde stand diesmal Kekse backen am Programm. Auch Eltern haben tatkräftig unterstützt und mit den Kindern gebacken. Die leckeren Kekse werden in der Weihnachtsheimstunde verkostet! 

 

Mehr Fotos gibt es hier...


Einladung zum traditionellen Weihnachtsfeuer


CaEx binden Adventkränze

Schöne Adventkränze entstanden in der
Heimstunde der CaEx. Der 1. Adventsonntag kann kommen!


Unsere neue Kellerwand

Die neue Kellerwand konnte nun montiert und fertig gestellt werden. Die Platten wurden zuvor in den Heimstunden von den fleißigen & kreativen Helfern und Helferinnen aus allen Stufen bemalt. 


Gildeschießen am Nationalfeiertag

Das traditionelle 45. KK-Gildeschießen, 2. Fredi Petrik-Gedenkschießen, fand heuer wieder traditionsgemäß am Nationalfeiertag statt. 


Ein erfolgreiches Flohmarkt-Wochenende geht zu Ende

Der Lionsclub Bad Vöslau - Baden und die Pfadfinder Bad Vöslau konnten aufgrund des erfolgreichen 47. Flohmarkts der diensthabenden Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau, welche an beiden Tagen die Brandsicherheitswache stellte, eine Spende überreichen. Der Betrag kommt der Vöslauer Bevölkerung und den Einsatzkräften zugute. 


Renovierung der Roverhütte

Anfang Oktober wurde die Roverhütte geputzt und einige anstehende Arbeiten verrichtet. Die Brücke wurde komplett abgebaut und wird im Frühjahr in einem neuen Glanz erscheinen!


Eröffnung des neuen Pfadfinderjahres


Am 15.09.2018 fand die Jahreseröffnung in der Grube statt. Gemischte stufenübergreifende Gruppen absolvierten erfolgreich verschiedenste Stationen wie Dosenschießen mit geschlossenen Augen, Brücken bauen, Weberknotenkette und vieles mehr. Danach konnten die "Neulinge" der jeweiligen Stufen ihr Talent unter Beweis stellen. Den Abschluss bildete ein Lagerfeuer mit lustigen Spielen und Liedern. 

 

Ein Dankeschön an Florian Gintenreiter für die zur Verfügung gestellten Fotos!


Das war das Pfadfinderjahr 2017/2018


GuSp, CaEx und RaRo am HOME


GuSp-Fotos  -  CaEx-Fotos   -  RaRo-Fotos

Einige Fotos auch von den HOME-FotografInnen der PPOÖ.


WiWö-Sommerlager in Gloggnitz


Waldfest & Frühschoppen

Bei Sonnenschein und kühlen, aber angenehmen Temperaturen fanden am 23. und 24. Juni das Waldfest und der Frühschoppen der Pfadfinder Bad Vöslau in der Marschsandgrube statt. Mit Schmankerl vom Holzkohlegrill, Fassbier und der WM-Übertragung am Samstag sowie dem gemütlichen Frühschoppen am Sonntag wurden viele Gäste in den Steinbruch unter der Roverhütte gelockt. Das Wochenende stand dabei ganz im Sinne der Spende an den Sterntalerhof. Der Sterntalerhof kümmert sich als Kinderhospiz & Familienherberge um Familien mit schwer-, chronisch bzw. sterbenskranken Kindern, auch – und gerade, wenn – am Ende des Weges dieser Familien der Abschied von einem geliebten Menschen steht.


Insgesamt konnten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder einen Betrag von € 750,-- an Sandra Frank vom Sterntalerhof am Sonntag übergeben. Nun geht es auch für die Pfadfindergruppe in die Sommerpause. Wir freuen uns auf viele neue Pfadfinderinnen und Pfadfinder im September!

Impressionen gibt es hier...


Erste Hilfe Kurs der LeiterInnen

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen erfordert nicht nur Kreativität, Organisationstalent und viel Geduld, sondern auch das gewisse Know-How bei Verletzungen und der Ersten Hilfe. 12 Leiterinnen und Leiter der Pfadfinder Bad Vöslau frischten am 28. und 29. April wieder ihre Erste Hilfe-Kenntnisse auf und verbrachten mit Michael Ploberger vom Roten Kreuz Bad Vöslau ein spannendes und lehrreiches Wochenende im Pfadfinderheim. Einige können sich den 16h-Kurs nun für die Ausbildung bei der PPÖ anrechnen lassen, für die anderen war es eine gute Wiederholung. Wir danken Michael Ploberger für den abwechslungsreichen und kurzweiligen Kurs! Allzeit Bereit - auch bei der Ersten Hilfe!

 

Mehr Fotos gibt es hier...


Hüttenwochenende der WiWö

haos der Elemente am Vöslauer Harzberg! Feuer, Wasser, Erde und Luft waren sich nur in einer Sache einig - allein ihr Element sei das Wichtigste auf dieser Welt. Zum Glück kamen 20 Wichtel und Wölflinge am 21. und 22. April auf die Roverhütte, um den Streit zu schlichten. Mithilfe verschiedener Experimente lernten die Kinder alle Elemente kennen und konnten so auch neue Fähigkeiten erlernen. Durch Mediatorin Ruth und einem gemeinsamen Elemente-Lied fanden Feuer, Erde, Wasser und Luft wieder zusammen und erkannten durch die Hilfe der Wichtel und Wölflinge, dass sie einander bedingen und ergänzen. Nun können sich die Wichtel und Wölflinge auf das bevorstehende Sommerlager vorbereiten!

 

Alle Fotos gibt es hier...


GuSp-Versprechen

Am Mittwoch, den 21.03., entschlossen sich sechs neue GuSp, das Versprechen abzulegen. Zuerst durften sie sich im Bodenzeichen lesen beweisen und anschließend wurde bei Lagerfeuer das Versprechen gefeiert. Von den älteren GuSp gab es auch ein kleines Willkommensgeschenk - eine Klammer mit Namen und Schmuck aus Naturmaterialien. 

 

Hier geht es zu den Fotos...


Versprechensfeier im Steinbruch

Eines ist gewiss: Jede Pfadfinderin und jeder Pfadfinder auf der ganzen Welt legt einmal das Versprechen ab - manche als Kind, und manche schließen sich noch als Erwachsene der Pfadfinderbewegung an. Anlässlich des Thinking Days legte Bea am Samstag, den 24.02., ihr Versprechen ab, während Gildemitglieder aus Baden und Bad Vöslau sowie Pfadfinder aus den Gruppen Baden, Gainfarn und Bad Vöslau ihr Versprechen erneuerten. Wir heißen unsere "neue" Pfadfinderin herzlich willkommen!


THINKING DAY

Am 22. Februar ist der gemeinsame Geburtstag von Baden Powell, dem Gründer der Pfadfinderbewegung, und seiner Frau Olave. Für uns Pfadfinder ist dieser Tag als "Thinking Day" Anlass, an unsere Verbundenheit mit den Pfadfinderfreundinnen und -freunden in aller Welt zu denken.

 

Der Thinkingday wird daher mit zahlreichen gruppen- und länderübergreifenden Aktionen begangen - von unseren GuSp zum Beispiel mit einer Postkartenaktion, die sie mit Pfadfindergruppen von Tirol über Finnland und Island bis hin zu Argentinien verbindet.


GuSp beim "Fetzenstopfen"

Das ganze Gewand, welches am Flohmarkt nicht verkauft wurde und nicht für das nächste Jahr gebraucht wird, wurde wieder von den GuSp in die Säcke gestopft. Wie immer gab es eine Challenge unter den Patrullen: "Wer kann die meisten Säcke stopfen?" 

 

Am Samstag wurden noch die letzten Säcke von den verschiedenen Haushalten in Bad Vöslau eingesammelt. 

 

Alle Fotos dazu gibt es hier...


Unter dem Motto, „Aktiv für die Jugend“ fand von 11. bis 12. November 2017 der alljährliche Flohmarkt der Pfadfinder und Lions Bad Vöslau im Kammgarnzentrum statt.

Auch in diesem Jahr stellte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau eine Brandsicherheitswache. Aufgeteilt auf drei Dienste sorgten die freiwilligen Einsatzkräfte für die Sicherheit der zahlreichen Flohmarktbesucher.

Am Sonntag durfte die diensthabende Mannschaft eine großzügige Spende der Pfadfinder und Lions entgegennehmen. Damit wird, frei nach dem diesjährigen Flohmarktmotto, die Feuerwehrjugend der Bad Vöslauer Stadtfeuerwehr unterstützt.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlichen bedanken!


Fredi Petrik KK Gedenkschießen

Am Nationalfeiertag fand wie jedes Jahr das traditionelle Gildeschießen statt. Gestärkt durch ausgezeichnete Verpflegung sowie Bier und "Zielwasser" konnten über 20 Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen und sich am Schießstand messen. Das Tunier, welches dieses Jahr ganz im Zeichen des Gedenkens an Fredi Petrik stand, war schlussendlich fest in weiblicher Hand, mit den beiden Gewinnerinnen Brigitte und Tina an der Spitze.

Hier weitere Eindrücke....


Hüttenwochenende der GuSp

Letztes Wochenende hatten die GuSp das Hüttenwochenende auf der Roverhütte. Das Wetter war perfekt, so konnten die Aktivitäten im Freien stattfinden. Wissenswertes über die Pfadfinder & Pfadfinderinnen erfahren, Knoten & Bünde ausprobieren, sowie gruppendynamische Spiele standen am Programm. Am Abend gab es dann noch eine kurze Fackelwanderung und natürlich ein Lagerfeuer. 

Fotos gibt es hier... 


Spielefest und Rote-Nasen-Lauf

Auch heuer fanden sich wieder einige Läuferinnen und Läufer ein, um beim Rote-Nasen-Lauf im Schlosspark mitzumachen. Trotz des kühlen und bewölkten Wetters kamen auch noch andere kleine und große Besucherinnen und Besucher um die Sport- und Spielestationen der Pfadfinder Bad Vöslau und Bad Vöslau-Gainfarn auszuprobieren. 
Dabei waren auch die Freiwillige Feuerwehr, das Rote Kreuz sowie die Polizei von Bad Vöslau.


Zu den Fotos geht es hier... 


Pfadfinderaktion in der VS Bad Vöslau

Seit einigen Jahren stellen sich die Pfadfinder Bad Vöslau in der Volksschule vor. 
Die Volksschulkinder der 2., 3. und 4. Klassen können verschiedene pfadfinderische Aktivitäten ausprobiert werden und dadurch die Pfadfinder ein bisschen besser kennen lernen. 

Vielen Dank an die Volksschule Bad Vöslau für die Kooperation. 

Fotos gibt es hier...


Ältere Beiträge findest du im Archiv.